Öffnungszeiten

Mo  8-13  15-18
Di 8-13  15-18
Mi 8-12
Do 8-12  15-19
Fr 8-13

Terminvereinbarung

Tel.:  030 - 88 13 64 7

Reisemedizinische Beratung und -impfung

durch Dr. med. Beate Breitkreuz

Zu einer guten Reiseplanung gehört auch Kenntnis über mögliche Erkrankungs- oder Ansteckungsrisiken im Urlaubsland zu erwerben. Insbesondere stellt sich hier die Frage nach Vorhandensein eines kompletten Impfstatus und die Frage nach Reiseimpfungen in Bezug auf das jeweilige Land. Wenn Sie an einer Reisemedizinischen Beratung interessiert sind, kommen Sie einfach in der Praxis vorbei und füllen einen Bogen insbesondere zu Ihrem Reiseziel und medizinischen Grunddaten aus. Bitte bringen Sie auch Ihren Impfpass mit. In einem persönlichen Gespräch berate ich Sie dann, welche Impfungen für Sie ratsam wären und in welcher Reihenfolge wir diese durchführen, so dass ein sicherer Impfschutz vor Abreise besteht. Ferner informiere ich Sie, ob sie in ein Malariagebiet reisen, wie hoch das Infektionsrisiko ist und welche prophylaktischen Möglichkeiten bestehen. Letztlich können wir auch noch Fragen bezüglich der Reiseapotheke, einer nötigen Thromboseprophylaxe oder ähnliches rund um das Thema Reisen besprechen.

Seit Sommer 2007 erstatten einige Krankenkassen die Reiseimpfungen ihren Versicherten. Die von uns erstellte Rechnung können Sie nach Erhalt dort einreichen.

Zurück